DiMediCa in Treffpunkt Forschung

Veronika Weiß und Michael Herzog stellen das Forschungsprojekt DiMediCa – Digital Medical Care im aktuellen Forschungsmagazin “treffpunkt:forschung” der Hochschule Magdeburg-Stendal vor. In einem Interview mit Bianca Kahl sprachen sie über die digitale Transformation des Gesundheits- und Pflegebereich, welche Veränderungen das auch für die Ausbildung nach sich zieht und welchen Beitrag das Verbundprojekt DiMediCa durch die Untersuchung von Gelingensbedingungen leistet.

Den vollständigen Artikel finden Sie in treffpunkt:forschung Ausgabe 3.

Titelbild: Matthias Sasse, 2020