Philipp Schüßler, M.Ed.

philipp.schuessler@h2.de

Philipp war als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt NachLeben an der Hochschule Magdeburg Stendal tätig. Seine Arbeitsgebiete waren hierbei die Entwicklung und Erprobung von digitalen Lehr-Lernarrangements im Kontext der betrieblichen Ausbildung in Unternehmen der Lebensmittelindustrie in Sachsen-Anhalt. Der inhaltliche Fokus seiner Arbeit lag auf der ganzheitlichen Sensibilisierung der Auszubildenden und Ausbilder*innen für das Thema Nachhaltigkeit. Nebenbei hat er als Informatiklehrer für das Internationale Stiftungsgymnasium Magdeburg gearbeitet. Philipp studierte an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg Lehramt Technische Bildung und Informatik und hat in Staßfurt sein Referendariat absolviert.