IRR-REAL • APP-GEHÄNGT • A-SOZIAL?

WIRTSCHAFT 4.0

RINGVORLESUNG Campus Stendal

Hier geht es zu den anstehenden Terminen

Eine Reihe des Fachbereichs Wirtschaft der Hochschule Magdeburg-Stendal, organisiert von der Forschungsgruppe SPiRIT

Betriebswirte sind im Zuge des digital organisierten Fortschritts mit neuen Anforderungen an technische, soziale, organisatorische und interkulturelle Kompetenzen konfrontiert. Virtuelle Realität, Künstliche Intelligenz, Internet of Everything und Data Analytics gelten als „game-changing“ Werkzeuge der digitalen Unternehmens-Transformation. Aus Sicht des Managements und der Teams bringt die Digitalisierung vor Allem Arbeitserleichterungen durch Automatisierung, Beschleunigung von Prozessen, Integration und Steuerbarkeit von komplexen Abhängigkeiten, Skalierbarkeit von Geschäftsmodellen, neue Chancen für Nischenprodukte, sowie weltweit nutzbare neue Vertriebswege. Auf der anderen Seite geben die monopolartigen Strukturen der Plattformökonomie, die wachsende Informationsmenge, der gefühlt immer weiter steigende Druck nach Produktivitätszuwachs, die Abkopplung der Unternehmensbewertung von traditionellen Normen, die steigende Abhängigkeit von anfälligen, komplexen und nie fehlerfreien Systemen, die fehlende digitale Infrastruktur auf dem Land oder die Konzentration von Wertschöpfung und Einkommen in den großen Städten den aktuellen Rahmen der wirtschaftlichen Entwicklung vor. In den Geschäftsleitungen und Vorständen der Unternehmen übernehmen zunehmend technisch sozialisierte Fachleute Verantwortung und die klassische Wirtschaftswissenschaft verliert Aufgaben und Einfluss auf die menschengerechte Gestaltung von Wirtschaft 4.0.

Die Stendaler Ringvorlesung „Wirtschaft 4.0“ hinterfragt aktuelle Trends, die mit der Virtualisierung, der Plattformökonomie und dem sozial-kulturellen Wandel verbunden sind. Sie zeigt Beispiele konkurrierender Entwicklungen, präsentiert neue Geschäftsmodelle, Konzepte und Unternehmen aus unserer Region. Darüber hinaus demonstrieren und diskutieren wir mit unseren Gästen aus internationaler und erdnaher Perspektive technische Entwicklungen und ökonomische Perspektiven.

Der Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Magdeburg-Stendal ist mit acht Studienprogrammen in Stendal und Magdeburg, davon vier in der Weiterbildung, 11 ProfessorInnen, 17 MitarbeiterInnen und 950 Studierenden einer der wichtigsten Akteure in Lehre, Forschung und Transfer im Norden Sachsen-Anhalts. Im Herbst 2019 startet als neuestes Produkt der weiterbildende Masterstudiengang „Digital Business Management“.

Die interdisziplinäre Forschungsgruppe SPiRIT betreibt mit neun WissenschaflerInnen unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Herzog derzeit sieben Forschungs- und Entwicklungsprojekte mit einem Gesamtvolumen von ca. 2 Mio € auf den Gebieten Technisch unterstütztes Lernen, Digitalisierung und Nachhaltigkeit, sowie Inklusion und Technik.

Anstehende Termine

14.05.2019
18:00 – 19:30 Uhr
Audimax Stendal
Industrie 4.0: Eine sozioökonomische Chimäre?
Dr. Toni Richter (Volkswirt, Wirtschaftspolitik, Otto von Guericke Universität Magdeburg)
Eröffnung und Intro zur RVL durch
Prof. Dr. Michael Herzog (Prodekan Forschung, FB Wirtschaft, h2)
21.05.2019
18:00 – 19:30 Uhr
Audimax Stendal
Infrastruktur oder Anwendung zuerst?
Das Henne-Ei Problem der Digitalisierung im ländlichen Raum.
Andreas Brohm (Bürgermeister Tangerhütte) und
Andreas Kluge (Geschäftsführer Zweckverband Breitband Altmark)
28.05.2019
18:00 – 19:30 Uhr
Audimax Stendal

Wirtschaft trifft auf Digitalisierung und Realität auf Industrie 4.0
Wie ein Software Startup aus Stendal bei den Big Playern im Automotive-Anlagenbau mitspielt
Dipl.-Ing. Timur Ripke, CEO & Co-Founder,
Mats-Milan L. Müller, Head of Marketing (COMAN GmbH Stendal)

05.06.2019
15:00 – 16:30 Uhr
Audimax Stendal
Digitalisierung und Teilhabe
Prof. Dr. Michael Herzog (Wissenschaftlicher Leiter Forschungsgruppe SPiRIT, h2)
11.06.2019
18:00 – 19:30 Uhr
Audimax Stendal
The Business of Measuring Stratospheric Ozone and Aerosol from Space: The Stratospheric Aerosol and Gas Experiment III (SAGE III) on the International Space Station (ISS)
Dr. Marilee M. Roell (Science Manager, SAGE III, NASA Langley Research Center, Hampton, Virginia)
18.06.2019
18:00 – 19:30 Uhr
Audimax Stendal
Hallo Altmark: Zukunft Regionaler Online-Handel
Theresia Laske (Projektleiterin ROLAND, h2, Fachbereich Wirtschaft)
Paul Osterburg (Projektentwickler)