Luaks Folkens, M.Sc.

lukas.folkens@h2.de

Lukas ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Projekt NachLeben an der Hochschule Magdeburg Stendal. Seine Arbeitsgebiete sind hierbei die Entwicklung und Erprobung von digitalen lehr-Lernarrangements im Kontext der betrieblichen Ausbildung in Unternehmen der Lebensmittelindustrie. Der inhaltliche Fokus seiner Arbeit liegt auf der ganzheitlichen Sensibilisierung der Auszubildenden und Ausbilder*innen für das Thema Nachhaltigkeit. Lukas hat an der Hochschule Magdeburg Stendal Betriebswirtschaft und Ingenieurökologie studiert und diverse Projekte im Rahmen der „Förderung Kompetenzorientierter Lehr- und Studiengangsentwicklung (KomFö)“ betreut. Für sein Engagement erhielt er 2018 den Nachwuchswissenschaftlerpreis der Hochschule Magdeburg Stendal. Er betreut zudem seit Oktober 2019 das Modul Umweltwirtschaft im Masterstudiengang Ingenieurökologie.